Sie haben Karten fürs Theater Fontaine ? Dann sollten Sie auch Ihren Parkplatz schon reservieren !

Wenn Sie nicht riskieren wollen, den Anfang der Vorstellung wegen ewiger Parkplatzsuche zu verpassen, reservieren Sie Ihren Parkplatz am besten im Voraus !

Ein Besuch im Theater Fontaine ist ein Hochgenuss, wenn Sie hochkarätig besetzte Theatervorstellungen lieben. Und wenn Sie keine Lust auf eine stressige Parkplatzsuche kurz vor der Vorstellung haben, empfehlen wir Ihnen das nur 2 Gehminuten vom Theater entfernte Parkhaus Garage Mansart oder das 10 Gehminuten entfernte Parkhaus Rédélé-Place de Clichy und das Parkhaus Clichy-Montmartre. Hier können Sie Ihr Auto in aller Ruhe abstellen und obendrein von den günstigen Parktarifen unserer Website ParkingsdeParis.com profitieren.

Auf Empfehlung des damals noch jungen Theaterschauspielers Jean Richard öffnet der ehemalige Radio-Direktor André Puglia 1952 ein Theater mit 630 Sitzplätzen. Eine Erfolgsgeschichte mit legendären Aufführungen wie „Tartempion“ von Frédéric Dard, „Vice Versa“ von Louis Velle, „L’amour des 4 colonels“ von Peter Ustinov, „Le clan des veuves“ und berühmten Schauspielern wie Claude Rich, Guy Bedos, Jacqueline Maillan, Roger Carel, Jean Poiret, Michel Serrault, Luis Rego, Sylvie Joly... Auf dem Spielplan des heute von Dominique Deschamps geführten Fontaine Theaters stehen neben klassischen Stücken wie z.B. von Molière auch sehr erfolgreiche Comedy-Aufführungen.

Théâtre Fontaine - 10, rue Pierre-Fontaine - 75009 Paris
Weitere Informationen : www.theatrefontaine.com