Parkhäuser in der Nähe vom Park de la Villette

Parc de la Villette

Der größte Park von Paris

PARC DE LA VILLETTE

Der Parc de la Villette erstreckt sich über 55 ha, entlang des Canal de l'Ourcq und ist damit einer der größten Parks von ganz Paris. Hier wird auf harmonische Art und Weise eine Verbindung zwischen Natur, Kultur, kunst und Architektur geschaffen. Im Parc de la Villette befinden sich verschiedene wichtige Kultureinrichtungen von Paris. Im Norden, in der Nähe der Porte de la Villette, findest du die Cité des Sciences et de l’Industrie und das Imax-Kino La Géode. Im Süden, in der Nähe der Porte de Pantin, erwartet dich die Philharmonie de Paris, die Veranstaltungshalle Grande Halle de la Villette, die Konzerthalle Zénith de Paris und die Konzerthalle Le Trabendo. Auch im Park selbst finden regelmäßig verschiedene Veranstaltungen statt wie z.B. Open-Air-Kinofestivals oder die Musikfestivals Jazz à la Villette und la Villette Sonique. Überzeuge dich selbst von der Vielfalt des Parcs de la Villette!

Wir empfehlen dir auf jeden Fall einen Abend oder gleich einen ganzen Tag für diese Sehenswürdigkeit von Paris miteinzuplanen. Du hast noch keine Idee, wo du dein Auto in der Zwischenzeit abstellen sollst? Kein Problem, mit ParkingsdeParis.com findest du in jedem Viertel von Paris den richtigen Parkplatz.

Um lange Wartezeiten im Stau zu vermeiden - vor allem an Abenden von Großveranstaltungen - empfehlen wir dir das Park & Ride Prinzip zu nutzen. Stelle dein Auto einfach in einem preisgünstigen Parkhaus, gleich an der Stadtautobahn, dem Boulevard Périphérique, ab. Von dort aus kannst stressfrei - mit den öffentlichen Verkehrsmitteln -  bis zum Parc de la Villette weiterfahren.

Wir wünschen dir schon jetzt ein unvergessliches Erlebnis! :)

 

Weitere Informationen rund um den Parc de la Villette findest du hier.