Reservieren Sie Ihren Parkplatz für Monnaie de Paris

Besuchen Sie die französische staatliche Münzprägeanstalt „Monnaie de Paris“ mit ihren Ausstellungsräumen, ihrem Museum, ihrem Laden sowie Restaurant und buchen Sie Ihren kostengünstigen Parkplatz bereits im Voraus über ParkingsdeParis.com

Die Monnaie de Paris ist die älteste Institution Frankreichs ! Diese bereits im 9. Jh. von Karl II. gegründete Einrichtung beherbergt heute neben der Hauptverwaltung, eine umfangreiche numismatische Sammlung, einen Laden und ein edles Restaurant. Doch ehe Sie zum Palais Conti fahren, um die La Monnaie de Paris zu besuchen, empfehlen wir Ihnen, Ihren Parkplatz im Parkhaus Louvre Samaritaine zu reservieren. Dieses an der Place du Louvre gelegene Parkhaus befindet sich direkt gegen über vom Gebäude der Monnaie de Paris : Sie brauchen nur noch die Seine über die berühmte Brücke Pont des Arts zu überqueren.

Die Monnaie de Paris hat in allen Epochen der französischen Geschichte Münzen und Orden für die verschiedenen Königshäuser und Regierungen geprägt. Besichtigen Sie die verschiedenen Sammlungen der Münzprägeanstalt, schauen Sie sich die aktuellen Sonderausstellungen an, erwerben Sie Münzen, Schmuck, Orden oder andere kunsthandwerkliche Objekte der Marke Monnaie de Paris oder speisen Sie im feinen Restaurant des Sternekochs Guy Savoy.

Espaces culturels de la Monnaie de Paris (Kultureller Ausstellungsbereich der Münzprägeanstalt) - 11, quai de Conti - 75006 Paris. Täglich von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet. Am Donnerstagabend bis 22.00 Uhr. Laden - 2, rue Guénégaud - 75006 Paris. Montags bis samstags von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.
Weitere Informationen : www.monnaiedeparis.fr