Parkhäuser in der Nähe von Montmartre

Montmartre

Entdecke das berühmte Künstlerviertel von Paris

MONTMARTRE

Montmartre ist, mit den kleinen Gassen, der Basilika Sacré-Coeur und vielen romantischen Orten, einer der schönsten und beliebtesten Bezirke der Stadt. Das 18. Arrondissement zieht täglich tausende von Touristen, mit seinem einzigartigen Charme, in seinen Bann. Überzeuge dich selbst vom Zauber von Montmartre - der Heimat Picassos und Van Goghs!

Leider ist die Parkplatzsuche in Montmartre keine leichte Angelegenheit. In den engen Straßen verfährt man sich schnell und auch Parkplätze sind nur selten zu finden. Deswegen empfehlen wir dir, schon im Voraus einen Stellplatz für dein Auto zu reservieren. So kannst du deinen Ausflug nach Montmartre von Anfang an rundum genießen! Wenn du noch kein bestimmtes Parkhaus im Kopf hast, schaue dich gerne auf unserer Website um. Hier findest du eine Auswahl an gesicherten Parkhäusern in Montmartre und anderen Stadtteilen von Paris.

Während deines Besuchs in dem Künstlerviertel der französischen Hauptstadt, solltest du auf jeden Fall die Sacré-Coeur besichtigen. Wenn du erst einmal den mühseligen Weg und die unzähligen Treppen hinter dir gelassen hast, wartet einer der schönsten Ausblicke, auf ganz Paris, auf dich. Wenn du absolut keine Motivation finden solltest, den langen Weg auf dich zu nehmen, dann kannst du auch mit dem Funiculaire de Montmartre, einer Drahtseilbahn, gemütlich zu der Basilika fahren. 

Nur 200 Meter von der Basilika entfernt findest du den Place du Tertre. Damals war er die Heimat von Picasso und vielen weiteren Künstlern. Heute arbeiten auf dem Platz täglich viele Karikaturisten und Maler. Hier kannst du ihre Werke bewundern oder ein Portrait von dir anfertigen lassen. Auch das Espace Dali, ein Museum in dem du über 300 Werke von Salvador Dali bewundern kannst, befindet sich direkt am Place du Tertre.

Darüber hinaus solltest du die Ich-Liebe-Dich-Mauer, ideal für Paare, die gerade auf ihrer Hochzeitsreise sind, nicht verpassen. Hier haben die Künstler Frédéric Baron und Claire Kito die Worte „Ich liebe dich“ in fast 300 Sprachen auf einer Mauer niedergeschrieben.

Weitere interessante Tipps, von uns, für dich: auch das Moulin Rouge, das Museum von Montmartre oder die verschiedenen Weinberge in der Umgebung sind einen Besuch wert.

Wenn du zwischendurch eine kleine Pause einlegen möchtest, dann findest du zahlreichen Cafés und Restaurants in der Rue des Abbesses oder der Rue Lepic

Wir wünschen dir eine schöne Zeit in Montmartre!

Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Montmartre in Paris